Elektroberufe 10. Klasse

SG:

 

-          Mathematische Grundlagen werden themenbezogen geübt

-          Messgröße, Formelzeichen, Einheit

-          Lösungsstrategie für Textaufgaben

-          Üben von Formelumstellung, Prozentrechnung

-          Einheitenvorsätze und typische Anwendung in der Elektrotechnik

-          Einsatz des Taschenrechners, Potenzdarstellung, Einheitenumrechnung

-          Rechnungen zu den jeweiligen Größen in einfachen praxisnahen Aufgabenstellungen

-          Verstehen und Ablesen von Kennliniendarstellungen

-          Arbeiten mit dem Tabellenbuch

-          Ursachen und Wirkungen des elektrischen Stromes

-          Aufbau einfacher Stromkreise, Einfache Modelle und Ersatzschaltbilder

-          Potenzial und Spannung im Gleichstromkreis

-          Elektrische Ladung vs. Stromstärke, Ladung von Akkumulatoren

-          Stromarten und ihre Kenngrößen

-          Typische Fehlermöglichkeiten in Geräten, in elektrischen Anlagen

-          Messgeräte für die Installationstechnik

-          Messung elektrischer Größen (Strom, Spannung, Leistung)

-          Typische elektrische Leistungen von Geräten und Anlagen

-          Systemtechnische Betrachtungen, Wirkungsgrad

-          Energiebetrachtungen, Energiekosten

-          Parallel und Reihenschaltung von Betriebsmitteln

-          Beispiele für gemischte Schaltungen aus der Installationstechnik

IE:

-          Bauteile kennenlernen (Funktion, Aufbau, Schaltzeichen und Unterschiede)
Schalterarten: Taster, Relais / Stromstoßrelais, Treppenhauszeitschalter
Verlegematerial: Leitungsarten, Installationsdosen, Leerrohre, Verteilerkästen
Schutzeinrichtungen: Überstrom- und Fehlerstromschutzeinrichtungen

-          Schutzmaßnahmen (Sicherheitsregeln, Basis-, Fehler und zusätzlicher Schutz, Abschaltung von Stromkreisen, Selektivität

-          Schutzarten und Schutzklassen (Bedeutung, Anwendungsbereiche in der Installationstechnik)

-          Grundlegender Aufbau der Hausinstallation

-          Verlegearten und Installationszonen

-          Leitungsverlegung und Dimensionierung nach Strombelastbarkeit

-          Darstellung und Funktion, Aufbau und Analyse von Installationsschaltungen

-          Schaltplanarten (Installationspläne, Stromlaufpläne in zusammenhängender und aufgelöster Darstellung, Übersichtsschaltplan)

-          Installationsschaltungen (Aus-, Wechsel- und Kreuzschaltung, Stromstoßschaltung, Treppenhauszeitschaltung)

 

ST:

-          Grundlagen der Steuerungstechnik

-          Einfache Steuerungen in der Installationstechnik

-          Elektromagnetische Kontakte, Funktion und Einsatzbereiche

-          Beispiele für Steuer- und Laststromkreise

-          Bauteile kennenlernen (Anschluss, Funktion, Aufbau und Schaltzeichen)

-          Sensoren (Geber): Taster, Schalter, Licht- und Drucksensoren, Motorstromschutzrelais

-          Aktoren: Schütze, Magnetventile, Leuchtmelder

-          Verbraucher: Drehstrommotoren, ohmsche Widerstände

-          Darstellung und Funktion, Aufbau und Analyse von Steuerungen

-          Lesen und Erstellen von Schaltplänen (zeichnerisch und computerunterstützt)

-          Verbindungsprogrammierte Steuerungen (Schützschaltungen):

Tipp-Betrieb, Selbsthaltung, Wendeschützschaltung, Stern-Dreieck-Anlauf

-          Speicherprogrammierbare Kleinsteuerung (LOGO!)

 

 

IT:

-          Grundlagen der Informationsverarbeitung

-          Grundlegender Aufbau und Funktion eines Computers

-          Grundlagen der Logik, Darstellungsformen

-          Typische Kodierungen und Dateiformate

-          Datenmengen, Umrechnungen

-          Arbeiten im Computer-Netzwerk

-          Mögliche Datenspeicher und ihre Verwendung

-          Umgang mit Anwendungen wie Word, Excel und Power-Point

-          Erstellung eines Handouts unter Verwendung einer Word-Vorlage

-          Datensicherheit und Datenschutz

-          Zielsetzungen der strukturierten Verkabelung

-          Aufbau eines lokalen Netzwerks, Simulationssoftware

-          Datenübertragung - Protokolle und Übertragungsmedien

-          Datenleitungen und ihre Verwendung im Netzwerk

-          Adressierung über IP-Adressen, Subnetmask

-          Netzwerkgeräte und ihre Einsatzbereiche: Switch, Router, Server

-          Bedeutung und Anwendungsbeispiele von KI

 

EN:

-          Fachsprache Englisch

-          Aufbau und Einsatz eines Grundvokabulars zur Elektrotechnik

-          Arbeit mit einfachen Texten zu fachlichen Themen der Elektrotechnik

-          Hörverständnisübungen zu elektrotechnischen Inhalten

-          Arbeit mit ausgewählten elektrotechnischen Tutorials (englischsprachigen Videos)

 

 

 

 

 

 

PuG:

- Duale Ausbildung, Ausbildungsvertrag, Jugendarbeitsschutzgesetz
- Kündigung
- Tarifliche Regelungen
- Betriebsrat, betriebliche Mitbestimmung
- Arbeitslosigkeit
- Soziale Sicherung
- Ordnungsfunktion Recht
- Rechts-, Geschäfts-, Deliktfähigkeit und Strafmündigkeit
- Familie und Gesellschaft
- Rechtsbeziehungen in der Familie

 

D:

 - Geschäftsbrief

-  Lyrik

 - Referat

-  Bericht